Rückblick: Das war die AFS-Usergroup unter den Sternen von Wien

Am 3.November fand die 31. AFS-Usergroup in der Sternwarte Urania statt. Falls Sie die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch über aktuelle E-Governmentprojekte nicht nutzen konnten, oder sich die Präsentationen noch einmal in Ruhe ansehen möchten, finden Sie hier alle Informationen zum Programm und den Vorträgen sowie einige Impressionen.

E-Government Erfahrungsaustausch unter den Sternen Wiens

Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Österreich, Schweiz und Liechtenstein trafen sich diesmal an einem neuen Veranstaltungsort, dem Dachsaal der Wiener Sternwarte Urania.

Nach einer Begrüßung und Vorstellung der neuen AFS-Version durch aforms2web und vielen interessanten Vorträgen unserer Kunden, wurde der Tag im Observatorium und mit einem gemeinsamen Abendessen abgerundet.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen TeilnehmerInnen, die mit ihren Beiträgen zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Falls Sie die AFS-Usergroup verpasst haben, finden Sie alle Vorträge zum Download im AFS-Community Bereich (Anmeldung rechts). Sollten Sie noch kein aforms2web-Kunde sein und Interesse an Vorträgen haben, so stellen wir Ihnen gerne einen Gast-Zugang zur Verfügung.

 

Gast-Zugang zu den Präsentationen anfordern »

 

Vorträge

  • Begrüßung und Neues von aforms2web
    Marvin Behrendt - aforms2web
  • Aus der Produktentwicklung - AFS 2017
    Kurt Waldherr - aforms2web
  • Das Projekt eSV-FG
    Monika Thyringer - aforms2web
  • Neues aus Solothurn
    Roland Egli - Kanton Solothurn
  • Neues vom Patentamt
    Robert Wollendorfer - Österreichiches Patentamt
  • Mehrfachunterschriften im Kanton Zug
    Marvin Behrendt  - aforms2web
  • Was bringt der Styleguide 3.0 - Vorstellung & Diskussion
    Helmut Schmidauer - Land Oberösterreich
    Karin Pendl - aforms2web
  • PDF als Langzeitformat - auch in Hinblick auf Signaturen?
    Thomas Rössler - PrimeSign
  • "Face Lift" - AFS-Features der letzten Jahre im Formularbestand ankommen lassen
    Marvin Behrendt - aforms2web
  • Design und Einsatz von kommunalen Fachanwendungen unter Verwendung von AFS am Beispiel der Heurigenanmeldung
    Gerd Soritz - IT-Kommunal
  • TJFBG - Bestellungen und Dienstreiseanträge mit AFS und Acta Nova
    Ursula Polessnig  - aforms2web
    Stefanie Zankl - rubicon
  • Quellensteuer Online - Vom Einzelformular zur Formularmappe
    David Glieber  - aforms2web

Impressionen

Ausblick Dachsaal Urania

Peter Marvin Behrendt - aforms2web & Kurt Waldherr - aforms2web

Monika Thyringer - aforms2web & Roland Egli - Kanton Solothurn

Tzolt Tary - Kanton Solothurn & Robert Wollendorfer - Österreichisches Patentamt

Plenum

Thomas Rössler - PrimeSign & Karin Pendl - aforms2web

Helmut Schmidauer - Land Oberösterreich & Gerd Soritz - IT-Kommunal

Dachsaal Urania

Ursula Polessnig - aforms2web & Stefanie Zankl - rubicon

David Glieber - aforms2web & Urania Sternwarte

Urania Sternwarte

Noch mehr News

Veranstaltung

Rückblick & Vorträge: E-Government Frühstück 2024

Unter Beteiligung des Bundesministeriums für Finanzen und der Stadt Graz konnten die Teilnehmer:innen alles zum Register- und Systemverbund (RSV),…

mehr

Erfolgsgeschichten

Erfolgreiche Anbindung an iGovPortal.ch

In den vergangenen Monaten haben wir die Anbindung an das iGovPortal.ch erfolgreich realisiert. Unser Hauptziel war es, die Nutzerdaten der Portaluser…

mehr

Vor den Vorhang

Robert Wolf - Marketing

Heute stellen wir Ihnen wieder die Menschen vor, die aforms ausmachen. Dieses Mal erfahren Sie mehr über Robert Wolf, welcher bereits seit 2013 im…

mehr